«Zahnpflege so einfach wie möglich und so aufwendig wie nötig»

Was ist gute Zahnmedizin?

Gute Zahnmedizin schafft gesunde Verhältnisse in der ganzen Mundhöhle und ist danach bestrebt, diese über das ganze Leben zu erhalten. Sie will die grossen Infektions- krankheiten an den Zähnen, nämlich Karies und Parodontitis, aus der Mundhöhle verbannen.

Bestehende Füllungen, Kronen und Brücken sowie abnehmbare Rekonstruktionen werden so lange als möglich erhalten, sofern sie qualitativen, funktionellen und ästhetischen Ansprüchen genügen.

Unser Ziel ist also, gesunde Zähne zu erreichen und langfristig zu erhalten, mit denen es eine Freude ist, zu essen, zu reden und zu lachen.

 

Aus der Perspektive des Patienten im Liegestuhl: Beruhigendes Mandala an der Decke